JUWELIER & OPTIK  KUEHNAST

 

 Die Leistungen unserer Uhrmacherwerkstatt im Überblick

 

  • Batteriewechsel

Wir wechseln die Batterie Ihrer Uhr innerhalb kürzester Zeit. In der Regel können Sie Ihre Uhr nach einer halben Stunde wieder abholen. Bei allen Uhren werden die Gehäuse sorgfältig geöffnet, Verschmutzungen im Bereich des Gehäusebodens gereinigt. Bevor die neue Batterie eingesetzt wird, werden die Funktionen der Uhr und die Kontakte überprüft. Bei wasserdichten Uhren wird selbstverständlich die Wasserdichtigkeit geprüft. Falls diese nicht mehr gewährleistet ist machen wir Sie auf eine Reparatur Aufmerksam und unterbreiten Ihnen gleich einen Kostenvoranschlag. In dringenden Fällen kann ein Batteriewechsel auch sofort durchgeführt werden. 

 

  • Uhrglas beschädigt oder zerkratzt ?

     

Ob Acryl-, Mineral- oder Saphirglas, wir sind in der Lage an jeder Markenuhr das Glas zu erneuern. Selbstverständlich werden nur Originalersatzgläser für die entsprechenden Marken verwendet. In den meisten Fällen wird die s bei uns in der Werkstatt durchgeführt, in Sonderfällen muß die Uhr zum Hersteller eingeschickt werden. 

  • Bandersatz:

Alle Lederbänder die Sie bei uns kaufen werden sofort angebracht. Metallbänder passen wir Ihrem Armumfang schnellst möglich individuell an.

 

  • Ihre Uhr muß komplett überholt werden:

Alle Armbanduhren, ob Quarz oder Mechanik müssen von Zeit zu Zeit gewartet werden. Sie werden komplett zerlegt, sämtliche Einzelteile auf Verschleiss untersucht und wenn alles in Ordnung gebracht ist gereinigt und wieder zusammengesetzt. Nachdem die Uhr geölt und exakt ausreguliert ist wird sie bei uns noch einige Tage überprüft. Die Zeiträume, in denen diese Art der Wartung durchgeführt werden muß ist von Uhr zu Uhr unterschiedlich. In der Regel liegt die Zeitspanne zwischen 5 und 10 Jahren. Ausnahmen gibt es selbstverständlich immer wieder. Sie können sich auf unsere Fachmännische Beratung verlassen, wir reparieren Ihre Uhr nur, wenn dies auch tatsächlich notwendig ist.

 

  • Reparatur bzw. Restauration antiker Wand- und Taschenuhren

     

Wand- und Standuhren aus Opa´s oder Uropa´s Zeiten werden in unserer Werkstatt in mühevoller Kleinarbeit wieder in Gang gesetzt. Es gehört auch heute noch zur Ausbildung junger Uhrmacher, diese antiken Stücke fachgerecht wieder in Gang zu bringen. Alle Teile die durch Verschleiss nicht mehr zu gebrauchen sind werden aufgearbeitet oder in Extremfällen auch neu angefertigt. Für alle Reparaturen machen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag und Sie entscheiden ob sich die Reparatur für Sie lohnt. In ganz wenigen Fällen stellt sich beim zerlegen der Uhrwerke heraus, dass der Schaden größer ist als ursprünglich angenommen, in diesem Fall erlauben wir uns den Kostenvoranschlag zu korrigieren. Sie werden auf jeden Fall davon in Kenntnis gesetzt.

 

Alle Arbeiten in unserer Uhrmacherwerkstatt werden fachgerecht zu fair kalkulierten Preisen ausgeführt. Bei Annahme der Reparatur geben wir Ihnen immer einen Preisrahmen bekannt den wir unbedingt einhalten. 
 

info@optik-kuehnast.de